"KLEINE AUSZEIT" für Erwachsene

Ein Wochenende im Müritz-Nationalpark

Für alle, die am Wochenende dem Alltag entfliehen und Ruhe finden wollen: Eine einzigartige Kombination aus geführter Wanderung und Kanutour. Die Wander- und Wasserwege der Mecklenburgische Seenplatte führen durch urige Wälder, über glasklare Seen, durch idyllische Örtchen und unberührte Natur.

Das erwartet Dich:

  • 1 Tag geführte Wanderung durch den Müritz-Nationalpark
  • 1 Tag geführte Kanutour, vorher Kanu-Crash-Kurs und Kenter-Übung für mutige Freiwillige
  • 2 Übernachtungen in eigenen Zelten (Duschen inklusive)
  • hochwertige Vollverpflegung
  • Gepäcktransport während der Kanutour
  • Kanu-Ausrüstung (Kanus, Paddel, Schwimmwesten, wasserdichte Packtonnen und Packsäcke)
  • Koch-Ausrüstung (Gaskocher, Geschirr, Besteck, Töpfe, Bänke und Tische)
  • ausführliche Reiseinformationen mit Packliste für eine optimale Vorbereitung

Selbst mitzubringen ist unter anderem:

  • Schlafsack, Isomatte
  • Persönliche Wanderausrüstung
  • wetterfeste Kleidung

Termine:

13.09. - 15.09.2019


Preis:

150,00€ / Person


Teilnehmerzahl:

10 - 15 Personen



TOUREN-VERLAUF

Freitag:

Nach eurer Ankunft am Bahnhof Kratzeburg werdet ihr bereits von eurem Guide erwartet. Zunächst wandert ihr nur ein paar Kilometer zum Campingplatz "Naturfreund". Dort stehen bereits Eure Zelte für die erste Übernachtung bereit. Am Abend bereiten wir gemeinsam ein leckeres Abendessen zu und lernen uns am Lagerfeuer kennen.



Samstag:

Ein reichhaltiges Frühstück lässt uns gut gestärkt in den Kanu-Tag starten. Unsere Boote warten schon auf uns, die Sachen werden in wasserdichte Behälter verstaut. Es folgt ein kleiner Crash-Kurs und schon geht es auf große Fahrt. Die traumhafte Wasserwelt des Müritz-Nationalparks zählt zu den schönsten Paddelrouten in der Mecklenburgischen Seenplatte. Nach etwa 12 km erreichen wir das Örtchen Babke. Die dortige Fischerei direkt an der Havel wird unser Quartier für die Nacht.



Sonntag:

Der erste Tag steckt uns noch in den Armen. Umso besser, dass heute unsere Beine gefragt sind. Wir bereiten Proviant für die Wanderung vor und machen uns in Ruhe startklar. Heute haben wir ca. 15 km Wegstrecke vor uns. Unterwegs wandert jeder in seinem Tempo, mal gemeinsam in der Gruppe, mal allein und ganz für sich. Pausen machen wir im Wald oder am See. Eben dort, wo es uns gefällt. Schließlich erreichen wir wieder Kratzeburg und treten von dort die Heimreise an.